Super 8


Filmstreifen für Video, Dia, Schmalfilm und Audio Digitalisierung

Digitalisierung von Super 8,  Normal 8, und 16 mm  Filmen

Sie haben noch Schmalfilme und möchten diese wertvollen Erinnerungen für die Zukunft sichern! Als Medien-Dienstleister mit über 30 jähriger Erfahrung im Umgang mit analogem Filmmaterial, sind wir ein zuverlässiger Partner.

Filme unterliegen einem natürlichen Alterungsprozess der in vielen Fällen nicht aufzuhalten ist. Eine hochwertige Digitalisierung rettet Ihre Filme bevor es zu spät ist. Durch eine professionelle Digitalisierung mit Studio-Filmabtastern liefern wir immer die bestmögliche Qualität.

Die Technik

Die Digitalisierung von Schmalfilmen erfolgt mit einem professionellen optischen 3 CCD Filmabtaster, der den Film flimmerfrei Bild für Bild abtastet. Während der überwachten Abtastung werden die Parameter wie: Helligkeit, Kontrast und die Farbe falls erforderlich korrigiert. Die nun digital vorliegenden Daten werden auf einem Schnitt-Computer gespeichert und anschließend auf den gewünschten Datenträger übertragen.

Datenträger:

■ Video-DVD zum abspielen auf einem DVD oder Blu-Ray Player

■ USB-Festplatte als Langzeitspeicher oder zur eigenen Bearbeitung  Dateiformate: Avi, MPEG 2/4 bzw. H.264

■ USB/3-Stick Dateiformate: MPEG 2/4 bzw. H.264 zum direkten abspielen auf PC oder TV Geräten.

Sie möchten Ihre Aufträge nicht verschicken, sondern gerne persönlich bei uns im Studio abgeben !

Annahmezeiten: Montag bis Freitag von 9:30 – 12:30. Sollte es für Sie zu diesen Zeiten nicht möglich sein, dann vereinbaren Sie bitte einen anderen Termin. 

Preisliste 
Super 8, Normal 8 – Digitalisierung1,40 €/Min.
Kleinspulen  7,5 cm7,50 €
16 mm Film – Digitalisierung2,00 €/Min.
MPEG 2 Encoding und Daten auf DVD brennen6,00 €
Datentransfer auf eine vom Kunden angelieferte Festplatte9,50 €
USB-Stick Tagespreise
Film Klebestellen erneuern1,50 €
Film Vorspann erneuern2,50 €
Kontakt
HS-Filmtransfer | Horst Steigerwald | Bussardweg 50 | 63741 Aschaffenburg
Tel. 0 60 21 / 48 07 24 | E-Mail: info@hs-filmtransfer.de